Tag Archives: Design

Order By
Category
Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInShare on Google+Email this to someoneShare on FacebookShare on VkontakteShare on Odnoklassniki

Mülleimer aus Metall Tomato Soup

Wenn man an Tomatensuppe denkt, kann es schon sein, dass man zuerst einmal an die charakteristische rot-weiße, von Andy Warhol gestaltete, Dose eines US-amerikanischen Suppenherstellers denkt, dessen Name mit “C” beginnt. Wir haben uns jetzt gedacht, wir vergrößern die Dose jetzt einmal ein wenig, verändern das Design ein klitzekleines Bisschen
Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInShare on Google+Email this to someoneShare on FacebookShare on VkontakteShare on Odnoklassniki

Teekanne Kettle Glas mit Tee-Ei

Die Teekanne Kettle Glass ist eine Mischung aus asiatischer Zen-Philosophie und moderner skandinavischer Architektur. Die Teekanne garantiert ein visuelles Erlebnis des Tees, mit einem echt skandinavischen Touch. Ein praktisches Extra ist das in der Mitte der Kanne platzierte Tee-Ei. Wenn der Tee lange genug gezogen hat, befördert Ihr das Ei
Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInShare on Google+Email this to someoneShare on FacebookShare on VkontakteShare on Odnoklassniki

Runder Filzkugelteppich

Ein einfach rundes, kunterbuntes und verspieltes Ding ist dieser Teppich, zusammengesetzt aus vielen kleinen Filzkugeln. Die kräftigen und warmen Farben ziehen die Blicke auf sich ohne dabei aufdringlich zu sein. Der Filzteppich harmoniert daher mit jeder Umgebung und ist in verschiedenen Größen erhältlich. myfelt Filzteppiche sind langlebige Designprodukte. Gestaltung und
Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInShare on Google+Email this to someoneShare on FacebookShare on VkontakteShare on Odnoklassniki

Commodore 64: a visual Commpendium

Der Grafikdesigner Sam Dyer aus dem britischen Bath interessiert ganz besonders für Retro-Spiele. Um einen beeindruckenden Hochglanz-Buchband über den alten Commodore 64 zu finanzieren, setzte er ein erfolgreiches Kickstarter-Projekt auf. 20.000 Pfund (ca. 25.000 Euro) waren als Finanzierungsziel für den 200-Seiten-Band mit hochwertigen Drucken von Bildschrimfotos und Titelbildern aus den